"THE MAKING OF ..."

Einst träumte Zhuang Zhou er sei ein Schmetterling. Plötzlich erwachte er und wusste nicht sicher, ob er Zhuang Zhou sei, der geträumt hatte er sei ein Schmetterling oder ob er ein Schmetterling war, der träumt, er sei Zhuang Zhou.

„... Sinnlos, arm erscheint das Leben dir,
Längst zu lang ausgedehnt. - -
Und auf einmal - -: Steht es neben dir,
An dich angelehnt - -
Was?
Das, was du so lang ersehnt.“

 

Joachim Ringelnatz

Das  berühmte Sängerpaar KISS N’ HUG wird heute Abend ihre neue Single präsentieren. "REGENBOGEN: AUF EINMAL", so der Titel des Songs, soll in einer exklusiven Vorpremiere von den Künstlern höchstpersönlich performt werden.  Da das Lied als Schweizer Beitrag beim übernächsten EURO VISION SONG CONTEST kandidieren soll, ist absolute Geheimhaltung geboten. 

Während sich KISS N` HUG in ihrer Luxusgarderobe für den Auftritt vorbereiten, erzählen Martha und Kurt, die Assistenten der Stars und Maikel ihr  Pianist von der Entstehung des Songs. Um dem Phänomen KISS N’ HUG gerecht zu werden, müssen sie weit ausholen: Schon im Kindergarten gab es erste Anzeichen von Aussergewöhnlichkeit. 

Sie stellen Szenen nach, sprechen von Erfolgen und Rückschlägen und singen die Songs, die die beiden beeinflusst und zu dem gemacht haben, was sie jetzt sind. 

KISS N’ HUG melden sich immer wieder per Videochat aus ihrer Luxusgarderobe. Wir sehen sie zweifeln, schimpfen, streiten, singen und jedes Mal vervollständigt sich ihre Erscheinung bis hin zum fixfertigen Auftrittskostüm.   

Unerklärlich bleibt lange, warum  die Assistenten und ihre Stars  sich so täuschend ähnlich sehen...

TEAM

Martina Hug           Gesang, Spiel 

Krishan Krone        Spiel, Gesang, Gitarre

Michael Dolic         Gesang, Keyboard, Spiel   

                                                       

Kostüm:                   Nadja Lussi & Annina Schmid

Maske:                     Annina Schmid

Bühnenbauten:         Beni Küng & Oliver Meier 

Licht & Technik:      Dario Marty / Pascal Pfaundler /

                                 Samuel Schönenberger

Graphik & Foto:      Edgar Zanoni

Produktionsleitung: Martina Hug & Krishan Krone

Regie:                      Krishan Krone 

Assistenz:                 Iris Peng

Oeil Exterieur:         Sophie Stierle

 

Produktion:              Lucky Artist Company, Zürich

© 2019 by THE LUCKY ARTIST COMPANY
 

  • w-facebook
  • Instagram